Pforzheim: Auffahrunfall mit 3 Beteiligten an der KF – 09.06.2017

Zu einem starken Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es heute Nachmittag gegen 18:15 Uhr auf der KF gegenüber der Esso-Tankstelle. Dabei ist ein PKW mit hoher Geschwindigkeit auf einen PKW aufgefahren. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen ein weiteres Auto geschoben und dieses ebenfalls beschädigt. Der Unfallverursacher hat sich bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt, er stand unter Schock. Die zwei Unfallgeschädigten blieben glücklicherweise unverletzt. Mindestens zwei Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die KF war aufgrund des Rettungsdiensteinsatzes sowie der Unfallaufnahme in Fahrtrichtung Innenstadt blockiert, der Verkehr musste über die Gegenfahrbahn ausweichen.

Unfall gesehen? Ihr erreicht uns per Anruf, SMS oder WhatsApp unter 0176/ 459 179 02!

Pforzheim. Auffahrunfall KF - 09.06.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.