Regelbaumstraße zw. Birkenfeld und Pforzheim – Motorradunfall – 09.09.2016

Zu einem Unfall mit einem verletzten Motorradfahrer kam es am Freitagnachmittag kurz vor 13 Uhr. Laut den Berichten der Verkehrsteilnehmer fuhr der PKW aus Richtung Birkenfeld in Richtung Ersinger Kreuz, als er bei der Abzweigung nach Keltern nach links zu dem Parkplatz der “Waldschenke” abbiegen wollte. Nach den Angaben des Fahrers setzte er den Fahrtrichtungsanzeiger. Kurz darauf kam es zu dem Auffahrunfall. Der Motorradfahrer bemerkte wohl das langsam gewordenes oder bereits stehende Fahrzeug nicht und fuhr von hinten auf. Dabei wurde er so stark verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Sein #Motorrad musste abgeschleppt werden. Die Insaßen des PKW´s wurden bei dem Unfall zum Glück nicht verletzt.

Trotz der Regelung des Verkehrs von der #Polizei kam es dennoch zu einer Verkehrsbehinderung, da viele Laster unterwegs waren und nur langsam an der Einsatzstelle vorbeifahren konnten.

Meldet Unfälle rund um die Uhr per Anruf, SMS oder WhatsApp an 0176/ 459 179 02!

Regelbaumstraße - Motorradunfall bei "Waldschenke" - 09.09.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.