Pforzheim: Vom PKW geschnitten – Motorradfahrer stürzt – 10.07.2016

Zu einem Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Motorradfahrers kam es am Sonntagabend gegen 17:45 auf der Eutinger Straße. Nach den ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei wurde der aus dem Landkreis Ludwigsburg stammende Motorradfahrer von einem niederländischen PKW geschnitten, als die beiden Fahrzeuge in Richtung Eutingen die Eutinger Straße befuhren. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der Motorradfahrer stark bremsen, wobei er mit seiner Maschine ohne Berührung mit dem PKW zu Fall kam und sich so stark verletzte, dass er noch an der Einsatzstelle von einem Notarzt versorgt werden musste und ins Krankenhaus kam. Nach ersten Erkennnissen erlitt der Motorradfahrer eine Rippenfraktur. Der fahrer des niederländischen PKW´s wurde bei dem Unfall nicht verletzt.
Während der Unfallaufnahme und der behandlung des Motorradfahrers musste der Abschnitt der Eutinger Straße zwischen der Zeppelinstr. und Hohwiesenweg in Fahrtrichtung Eutingen gesperrt werden. Das Motorrad musste abgeschleppt werden.

Vielen Dank für die Meldung des Unfalls per Telefon! Meldet Unfälle, Brände, Polizeieinsätze und andere Ereignisse anonym rund um die Uhr per Anruf, SMS oder WhatsApp an 0176/ 459 179 02!

Pforzheim: VU - Enzauenpark - 10.07.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.