Zu schnell in der Ausfahrt – Porsche bei PF-Süd auf dem Dach gelandet

Es ist bereits nicht das erste Mal, dass die scharfe Kurve der Ausfahrt Pforzheim-Süd auswärtigen Autofahrern zum Verhängnis wurde. So erging es auch einem Autofahrer mit EU-Kennzeichen heute Vormittag. Nach den ersten Informationen fuhr der Fahrer mit seinem Auto zu schnell in die Kurve, schaffte diese nicht und fuhr die Böschung hoch, drehte sich und kam anschließend auf dem Dach zum Liegen. Die Unfallspuren vor Ort lassen vermuten, dass der Porschefahrer die Autobahn verlassen wollte.
Er wurde bei dem Unfall verletzt und kam in eine pforzheimer Klinik. Sein nicht mehr fahrbereites Auto wurde abgeschleppt. Aufgrund des Unfalls war die Auffahrt auf die A8 in Fahrtrichtug Karlsruhe kurze Zeit gesperrt, anschließend konnte der Verkehr die Unfallstelle passieren.

Pforzheim-Süd: Zu schnell in die Kurve - Porsche landet auf Dach - 26.07.2019


Vielen Dank für die Info über den Unfall per Telefon!
Ihr erreicht mich unter 0176/ 459 179 02!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.