Pforzheim: Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Motorrad schwer verletzt – 25.03.2017

Ein schwer verletzter Radfahrer und ein leicht
verletzter Motorradfahrer ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der
sich am Samstag um 12.03h in Pforzheim ereignet hat. In Höhe
Stadttheater an der dort vorgesehenen Querungsstelle überquerten
Fußgänger und ein 76-jähriger Radfahrer die Straße “Am
Waisenhausplatz”. Ein 28-jähriger Lenker einer MV Augusta befuhr die
Straße in östliche Richtung auf dem linken Fahrstreifen und überholte
mit hoher Geschwindigkeit und trotz durchgezogener Linie einen
vorausfahrenden Pkw. Beim Wiedereinscheren kam es zum Zusammenprall
von Krad und Fahrrad. Während der Kradfahrer nach ambulanter
Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen konnte, wurde der
Radfahrer stationär aufgenommen. (pm)

Vielen Dank für die Info über den Unfall per WhatsApp!
Unfall gesehen? Ihr erreicht uns per Anruf, SMS oder WhatsApp unter 0176/459 179 02!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.