Bauschlott: Nach Überholvorgang überschlagen

Zwei Verletzte sowie ein Sachschaden von rund 25.000 Euro waren am Montag gegen 11.50 Uhr die Bilanz eines Unfalles auf der Bundesstraße 294 bei Neulingen.

Nach den Feststellungen des Verkehrskommissariats Pforzheim wollte eine in Richtung Bretten fahrende 43 Jahre alte Pkw-Lenkerin etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang von Bauschlott nach links auf einen Feldweg einbiegen. Gerade als sie hierzu ansetzte, überholte das zweite ihr folgende Fahrzeug und es kam zum heftigen Zusammenprall.

Obwohl sich der Wagen des 28 Jahre alten Überholers überschlug und an den Fahrzeugen jeweils Totalschaden entstand, wurden beide Fahrer nur leichter verletzt. Zu ihrer Versorgung waren ein Notarzt und zwei Rettungswagen im Einsatz.

Die B 294 war im betroffenen Abschnitt bis gegen 13.15 Uhr voll gesperrt, beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. pm/igm

Unfall oder Straßensperrung gesehen? Ihr erreicht uns per Anruf, SMS oder WhatsApp unter 0176/ 459 179 02!

Bauschlott: Nach Überholvorgang überschlagen - 07.08.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.