Pforzheim: Gegen geparkten gefahren – 21.01.2017

Zu einem größeren Unfall kam es am Samstagabend gegen 21:15 Uhr auf der Maximilianstraße in Höhe der Firma Bader. Ein Ford-Fahrer befuhr die Maxi aus Richtung der Innenstadt in Fahrtrichtung Brötzingen, als er aus ungeklärter Ursache gegen einen geparkten französischen Lieferwagen fuhr. Nach dem Aufprall drehte sich der Ford und blieb in der gedrehter Position zum stehen. Dabei wurde eine Person des Fords so schwer verletzt, dass sie noch vor Ort von einem Notarzt behandelt werden musste und mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht wurde,. Es entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 €. Der verunfallte Ford musste abgeschleppt werden. Aufgrund der Rettungsfahrezuge war die Maximilianstraße einige Zeit in beide Richtungen gesperrt, später nur mit einem Fahrstreifen in beide Richtungen befahrbar.

Danke für die Info per WhatsApp!
Meldet Unfälle anonym rund um die Uhr per Telefon, SMS oder WhatsApp an 0176/ 459 179 02 oder über die VerkehrsApp Waze!

Pforzheim: Gegen geparkten gefahren - 21.01.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.