Ispringen: Vermutlich Defekt am Fahrzeug – PKW fährt gegen die Wand – 70.000 € Sachschaden – 17.10.2016

Womöglich ein technischer Defekt an seinem Fahrzeug war die Ursache für einen Unfall mit ca. 70.000 € Sachschaden in der Gartenstraße in Ispringen bei Pforzheim.

Der Fahrzeugführer war dabei, mit seinem Auto aus seiner Garage rauszufahren, da schoss das Auto mit Vollgas rückwärts gegen ein Haus, wobei die Hausfassade stark beschädigt wurde. Unmittelbar danach schoss der Huindai vorwärts zuerst zurück in die Garage, durchbrach anschließend die Garagenwand und blieb zur Hälfte in dem entstandenen Loch in der Wand stecken. Der Fahrer des PKW wurde zum Glück nur leicht verletzt, er konnte an der Einsatzstelle verbleiben.

Da der Fahrer angibt, aufgrund einem plötzlichem technischen Mangel an seinem Fahrzeug den Unfall verursacht zu haben, stellte die Polizei das Auto sicher. Ein Statiker wurde zur Einsatzstelle bestellt, um die Standsicherheit der Gebäude vorsorglich zu überprüfen. Die Gartenstraße war aufgrund des Unfalls in beiden Richtungen gesperrt

Meldet Unfälle anonym rund um die Uhr per Anruf, SMS oder WhatsApp an 0176/ 459 179 02!

Ispringen: VU nach verm. technischem Defekt - 17.10.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.