Remchingen: Frontalzusammenstoß zwischen Remchingen und Königsbach-Stein – Rettungshubschrauber landet – 26.03.2016

Schwere Verletzungen erlitt eine 54-jährige Fahrzeuglenkerin bei einem Verkehrsunfall am heutigen Samstagmorgen gegen 08.20 Uhr auf der Landstraße 570. Nach den bisherigen Erkenntnissen des Verkehrskommissariats Pforzheim zog die Fahrzeugführerin zwischen Remchingen und Königsbach aus noch unklarer Ursache auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und kollidierte dort frontal mit einem aus Richtung Remchingen entgegenkommenden 7,5-Tonnen Lkw. Die Unfallverursacherin wurde in ihrem Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Remchingen befreit werden.
Sie erlitt schwere Verletzungen. Die beiden Insassen des Lkw wurden leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 9 000 Euro. Die L 570 war während der Bergung sowie zur Unfallaufnahme und Fahrbahnreinigung bis gegen 12.00 Uhr voll gesperrt.

Meldet Unfälle und andere Ereignisse auf der Autobahn, Stadt oder Enzkreis anonym rund um die Uhr per Anruf, SMS oder WhatsApp an 0176/ 459 179 02!

Königsbach-Stein: Frontalzusammenstoß zw. Remchingen und Königsbach-Stein - 26.03.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.