Mühlacker: Unfall nach Rotlichtverstoß Pforzheimerstr./Ötisheimerstr. – 03.06.2016

Zu einem ‪Unfall‬ auf der Kreuzung ‪‎Pforzheimerstr‬./‪‎Ötisheimerstr‬. kam es heute Abend gegen 16:30 Uhr in ‪‎Mühlacker‬. Der Fahrzeuglenker des Peugeots befuhr die Pforzheimer Straße aus der Richtung der ‪‎Stadtmitte‬ und übersah an der Kreuzung mit der Ötisheimer Straße die rote Ampel. Gleichzeitig fuhr aus der Ötisheimer Straße der schwarzer Mini. Er bog nach rechts in Richtung Pforzheim ab. Es kam zum Zusammenstoß der beiden ‪#‎Fahrzeuge‬, wobei sich beim Unfall eine Person aus dem Mini so stark verletzte, dass sie mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden mussste.

Die Feuerwehr versetzte wohl die auf dem Kreuzungsbereich stehende Fahrzeuge, damit der ‪#‎Verkehrsfluss‬ an der Einsatzstelle vorbeifließen kann. An beiden Autos entstand so ein großer Schaden, dass diese nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden musste. Der Fahrer des Peugeots räumte der Polizei seinen ‪#Rotlichtverstoß‬ ein.

Mühlacker - VU nach Rotlichtverstoß - 03.06.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.