Pforzheim: Gegenverkehr nicht beachtet – 10.000€ Schaden beim Unfall beim Turnplatz – 12.03.2016

Zu einem Unfall auf der Kreuzung beim Turnplatz kam es heute Abend gegen 20 Uhr. Eine Mini-Fahrerin kam aus Richtung Jahnhalle in Richtung Calwerstr und wollte in der Kreuzung Jahnstr/Weiherstraße nach links abbiegen. Sie übersah dabei den entgegenkommenden VW, wodurch es zu einer Kollision kam. Dabei wurden beide Fahrzeuge so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Die Polizei sperrte zeitweise zwei Spuren in Richtung der Jahnhalle, da ein passieren dieser aufgrund des Unfalls, sowie den ausgelaufenen Betriebsstoffen unmöglich war. Die Insaßen des Minis wurden bei dem Unfall zum Glück nicht verletzt, der ältere Fahrer des VW klagte über schmerzen und wurde vor Ort vom Rettungsdienst angeschaut. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen beträgt um die 10.000 €.

Meldet Unfälle, Brände und andere Ereignisse rund um die Uhr hier oder anonym per Anruf, SMS, Telegram oder WhatsApp an 0176/ 459 179 02!

Pforzheim: Gegenverkehr übersehen - VU am Turnplatz - 12.03.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.