Karlsruhe: Treffen der Jugendorchester aus Partnerstädten beim Stadtgeburtstag

Das Karlsruher Jugendorchester hat zum „Come Together KA 300“ die Jugendorchester der Partnerstädte eingeladen und musiziert mit ihnen bei mehreren eintrittsfreien Konzerten vom 23. bis 26. Juli. Erwartet werden das Robin Hood Youth Orchester aus Nottingham, die Jugendblasorchester Halle und Temeswar sowie das Jugendorchester „Neue Welle“ aus Krasnodar. Die einzelnen Konzerte sind im Internet unter www.jugendorchester-ka.de aufgelistet.

Auftakt war das Serenadenkonzert am Donnerstag, 23. Juli, um 20 Uhr auf der Außenbühne im Pavillon. Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup begrüßte die Gäste dort um 18 Uhr bei einem Empfang.

 

Diese Bildergalerie ist nur auf ka-news zu sehen:

Bildergalerie vom Jugendorchesterempfang
auf ka-news anschauen

Karlsruhe: Treffen der Jugendorchester aus Partnerstädten beim Stadtgeburtstag - 23.07.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.